Großer Andrang beim lummerländer Lichterfest

am . Veröffentlicht in Drachenstein-Leben

Auch in diesem Jahr feierten wir in guter alter Tradition wieder unser Martins-Lichterfest.

In fleißiger Handarbeit sind in den Wochen zuvor in Zusammenarbeit mit Lehrern und Erziehern wieder viele bunte Laternen entstanden, die uns an diesem Abend den Weg für unseren Umzug erleuchteten und für viele strahlende Kinderaugen sorgten.

Aber was wäre ein Laternenfest ohne die dazugehörige Martinsgeschichte? Diese wurde, wie schon in den Jahren zuvor, von den engagierten Eltern unseres Elternrats mit tollen Kostümen und Bühnenbildern nacherzählt und vorgespielt und begeisterte sowohl Kinder als auch Erwachsene.

Musikalisch begleitet wurde unsere Feier vom Spielmannszug sowie von unseren Musikpädagogen Mike und Daniel, die bereits im Vorfeld mit den Kindern die schönen, traditionellen Martinslieder einübten.

Bei heißem Punsch, knackigen Würstchen und süßen Martinsgänsen ließen wir diesen schönen Abend schließlich ausklingen.

Autor: Johanna Schmidtke