Wir sind kleine Gärtner

am . Veröffentlicht in KiTa-Leben - Kinderservice

Frühlingszeit ist Gartenzeit!

Mit allen Sinnen nehmen wir Lummerlandkinder wahr, wie alles in der Natur neu wächst, sprießt und anfängt zu blühen. Nachdem fleißige Helfer am Maulwurfstag an unseren Beeten im Nutzgarten tätig waren, stehen die Beete nun für uns Lummerlandkinder zur Bepflanzung bereit. Selbst in unseren Gruppen grünt es, denn alle Kinder helfen mit, Setzlinge von Sonnenblumen, Tomaten, Erbsen, Zucchini, Erdbeeren, u.s.w., heranzuziehen, um sie später ins Beet zu setzen. Dabei müssen wir sie täglich pflegen und gießen.

Wir begrüßen den Frühling!

am . Veröffentlicht in KiTa-Leben

Mit einem blumigen „Hallo!“ begrüßen wir den Frühling bei uns! Nach langem Bibbern freuen wir uns auf ganz viel Sonnenschein, warme Sonnenstrahlen und vor allem ganz viel Farbe in unserem Emmagarten. Endlich können wir es überall sprießen und wachsen sehen, kleine Tierchen beobachten oder Blumen beim Erblühen zuschauen. Ganz intensiv haben wir uns darauf in den letzten Wochen vorbereitet, den Winter verjagt und dem Frühling fleißig auf die Sprünge geholfen.

Flammende Erlebnisse in der Kita für die Vorschulkinder

am . Veröffentlicht in KiTa-Leben

Faszination und Vielfalt des Feuers

Feuer ist eine facettenreiche Naturerscheinung. Es hat einen eigenen Mythos und in zahlreichen Märchen kommt es immer wieder vor. Für die Menschen war und ist es wichtig, sich mit Feuer auszukennen. Auch für die Kinder ist es richtig und notwendig, dass sie bereits früh mit angemessenem Respekt mit Feuer umgehen und so Sicherheit gewinnen.

Als Einstieg hören wir die Geschichte der kleinen Feuerzwerge, die uns zeigt wie wichtig das „Feuer“ auf unserer Erde ist: „Es war vor langer, langer Zeit. Da lebten in einem schönen Tal friedliche Zwerge. Sie hatten Angst vor den wilden Tieren. Im Dunkeln krochen sie alle zusammen in ihre Höhlen und wärmten sich gegenseitig. Ihr Essen war immer roh und kalt, denn die Zwerge kannten das Feuer nicht. Eines Tages bekommen die Zwerge Feuer geschenkt und ihr Leben verändert sich...“

Die Vorschulkinder besuchen die Polizei

am . Veröffentlicht in KiTa-Leben

Im März stand unseren Vorschulkindern eine spannende Zeit rund um das Thema Polizei bevor! Die Kinder lernten neben den Aufgaben der Polizei, auch die Fahrzeuge und die Ausrüstung bzw. Kleidung kennen. Sie absolvierten ein Polizei-Training, waren einen Tag lang „Hilfspolizisten“ des Lummerlands und halfen anderen Kindern bzw. achteten auf die Einhaltung von Regeln.

Erlebnisvormittag auf dem Ponyhof

am . Veröffentlicht in KiTa-Leben

Das Wetter wird immer besser und aus diesem Grund können wir unseren tierischen Ausflug endlich in die Tat umsetzen. Wir, Die Wilde 13 und die Riese Tur Tur Gruppe machen uns auf dem Weg zum Ponyhof. Gegen 9:30 Uhr geht es los. Wir sind schon ganz aufgeregt was uns auf dem Ponyhof erwartet, zudem begleiten und Paco und Nele uns auf dem Ausflug.