Ausflug in die Teddy-Klinik

am . Veröffentlicht in KiTa-Leben - Kinderservice

Ein Ausflug im September führte die Frau Malzaan und König Alfons Gruppe in die Teddy – Klinik. Gepackt mit einem Rucksack und unserem allerliebsten Kuscheltier zogen wir los zum Bus und schließlich ins Paderborner Rathaus, wo uns eine Klinik der besonderen Art erwartete. Zunächst einmal meldete jedes Kind seinen kleinen Patienten. Das Kuscheltier wurde gemessen, gewogen und „in die Kartei“ aufgenommen. Nun noch einen Moment im Wartezimmer Platz nehmen und schon wurde jedes Kind samt Kuscheltier aufgerufen.

Es folgte eine ausgiebige gemeinsame Untersuchung mit jeder Menge Arztinstrumenten. Verbände anlegen, Spritzen geben und röntgen – Wir staunten nicht schlecht. Vor Allem, als wir schließlich noch bei einer Teddy – OP assistierten und zu Teddy – Arzthelfer/-innen wurden. In der „Apotheke“ gab es Süßigkeitenmedizin, damit es nicht nur den kuscheligen Patienten, sondern auch dessen Besitzern gut ging. Alle waren begeistert und zogen glücklich und zufrieden in die Kita zurück.

Autor: Melanie Huneke