Wir entdecken das Wetter

am . Veröffentlicht in KiTa-Leben - Kinderservice

Da das Wetter momentan ziemlich verrückt spielt, können wir Frau Malzaan Kinder viele verschiedene Wetterphänomene wahrnehmen. Dabei experimentieren wir und stellen Wolken, Nebel und Schnee her. Außerdem lassen wir es auf gemalten Bildern regnen, backen Regenbogen–Muffins, verklanglichen das Gewitter und vieles mehr.

Während unserer Morgenkreise werden wir allmählich zu richtigen Wetterexperten. Früh am Morgen gehen wir nach draußen und halten Ausschau nach Hinweisen zum Wetter. „Der Boden ist nass, es muss in der Nacht geregnet haben!“, heißt es dann. Anschließend stellen wir die Wetteruhr ein und halten das Wetter bildlich auf der Wettertafel fest.

Autor: Melanie Huneke