Pippilotta Viktualia ... Langstrumpf

am . Veröffentlicht in KiTa-Leben - Kinderservice

„Pippilotta Viktualia ... Langstrumpf"

…. kurz Pippi Langstrumpf genannt, wohnt mit ihrem Pferd und dem kleinen Affen Herrn Nilsson in der Villa Kunterbunt und macht, was sie will.

Neues Jahr, neues Thema. Pippi tanzt ab sofort durchs Lummerland und wir machen auch mal, was wir wollen!
 
Im Theaterraum verkleideten wir uns wie Pippi und ihre Abenteuerfreunde. Passende Kostüme, Schminke und Accessoires ließen uns in Pippis Welt zaubern.
Auch eine Villa Kunterbunt und der kleine Onkel schmücken jetzt unsere Bühne.
 
Aus Knetmasse rollten wir einen platten Teig aus.
Anschließend stachen wir runde Taler aus und stempelten Piratenmotive drauf. Gold angesprüht sehen sie aus wie echte Goldmünzen.
 
Aus Holzkugeln, Ästen und Filz fertigten wir uns eigene Pippi-Puppen und bastelten zudem mit Glitzersteinchen verzierte Augenklappen.
 
Im Sandkasten experimentierten wir mit Wasserfarben. Schließlich gelang es uns den Sand bunt zu färben.
 
Dann das Highlight! Zum Mittagessen gab es Spaghetti mit Tomatensoße und diese durften wir mit den Fingern essen!
 
Im Theaterraum schrubbten wir mit Bürsten unter den Füßen ein riesiges buntes Bild.
 
Jeden Tag lauschten wir eine kurze Geschichte aus dem Buch „Pippi Langstrumpf“ von Astrid Lindgren. Die waren spannend und lustig zugleich.
 
Wir sind schon ganz gespannt auf die kommenden Wochen und freuen uns besonders auf die große Karnevalsparty.
 
 
Autor: Dana P.